Blog

Themen

Fach-Chinesisch: Was bedeutet eigentlich «Shareability»?

Benno Maggi erklärt in seiner Kolumne «Fachchinesisch» Begriffe aus dem Marketing- und Kommunikationsbereich. In Zeiten, wo das «Ich» über allem zu stehen scheint, hat interessanterweise auch dessen Gegenbegriff Hochkonjunktur: Shareability, die Tauglichkeit zum Teilen. Teilen gilt ja allgemein eher als soziale denn als egoistische Tätigkeit. Das eigene «Ich», das für die Selfie-Generation im Zentrum steht […]
Den ganzen Beitrag Lesen »

Relevant ist das neue sexy

Hören wir auf, die Kunden mit belangloser Kommunikation zuzumüllen – seien wir lieber relevant! Dass dieser Gedanke zukunftsweisend ist, sehen gemäss einer Studie auch Marketing Executives aus aller Welt so. Auf den Einzelkunden zugeschnittene Kommunikation – das ist, was alle gerne möchten, aber die wenigsten tun. Das zeigt eine Studie von Adobe. Die befragten Personen […]
Den ganzen Beitrag Lesen »

Marketing Automation für Betty Bossi: zielgerichtet und effizient

Alle Kunden gleich und möglichst oft mit Informationen zu versorgen, gehört für Betty Bossi zunehmend der Vergangenheit an. Denn es gibt klügere und effizientere Wege, um sich die Aufmerksamkeit der Kunden zu sichern. Hunderttausende Kunden mit unterschiedlichsten Bedürfnissen – und natürlich sollen es noch mehr werden. Mit ein bisschen Werbung ist hier nicht viel gewonnen, […]
Den ganzen Beitrag Lesen »

Datengetriebenes Marketing: Tun Sie es!

Nach «Big Data» ist nun «Marketing Automation» eines der grossen Schlagwörter in der Branche. Doch umgesetzt ist die Idee der automatisierten Kunden-Bearbeitung aufgrund von Daten noch kaum. Warum eigentlich nicht? Is it complicated? Wenn man mit Unternehmen über Kundendaten spricht, gibt es meist zwei Reaktionen: Die Vertreter grosser Unternehmen verdrehen die Augen, weil verschiedene Abteilungen […]
Den ganzen Beitrag Lesen »

Swisscom: Mehr Relevanz durch datengetriebenes Marketing

Der Telekomanbieter setzt auf die individualisierte Ansprache seiner Kunden – mit gezielter, datengetriebener Kommunikation. Das waren noch Zeiten, als man alle Kunden persönlich kannte: Man wusste, welcher Kunde was wann brauchte und konnte entscheiden, welchen Kunden man wie umgarnte. Oder man hatte ein so einfaches Produkt, dass man die Kunden gar nicht kennen musste: Es […]
Den ganzen Beitrag Lesen »

Expertin für Marketing Automation an Bord

Mit Sarah Pally baut Partner & Partner ihre Expertise im Bereich datengetriebenes Marketing und Marketing Automation aus. Auszug aus «Werbewoche» Seit Anfang Jahr verstärkt Sarah Pally das Team von Partner & Partner. In ihrer neuen Funktion in der Kommunikationsagentur konzentriert sie sich auf datengetriebenes Marketing und Marketing Automation und wird die Bereiche unter dem Begriff […]
Den ganzen Beitrag Lesen »

Marketing im Zeitalter von Big Data

Die digitale Revolution macht auch vor dem Marketing nicht Halt. In der Folge wirft die Werbeindustrie wild mit neuen Buzzwords um sich, oftmals ohne genau zu wissen, was sie bedeuten. Dieser Beitrag schafft Klarheit im Begriffsdschungel und zeigt, welche Möglichkeiten die Digitalisierung für das Marketing bereithält. Verhalten schlägt Demografie Soziodemografische Faktoren erweisen sich bei messbaren, […]
Den ganzen Beitrag Lesen »

Fach-Chinesisch: was bedeutet Sprint und buggy?

Benno Maggi erklärt in seiner Kolumne «Fach-Chinesisch» Begriffe aus dem Marketing- und Kommunikationsbereich. Sprint; Nomen maskulin oder neutrum In der Leichtathletik wird unterschieden zwischen Sprintern, Mittelstrecklern und Langstreckenläufern. In Marketing und Kommunikation gibt es seit kurzem – zumindest in der Umsetzung – nur noch Sprints. Strategien werden zwar langfristig und mit dem Anspruch auf Nachhaltigkeit entwickelt […]
Den ganzen Beitrag Lesen »