Ohne Veränderung keine Zukunft
Zukunftsweisende Veränderung der beruflichen Vorsorge

AXA – BVG
AXA – BVG
AXA – BVG

Ausgangslage
In der beruflichen Vorsorge (2. Säule) standen Vollversicherungen lange Zeit sowohl für maximale Sicherheit als auch für attraktive Renditen. Anhaltend tiefe Zinsen, ein enges Anlagekorsett und die steigende Anzahl Rentenjahre haben aber zu kontinuierlich sinkenden Umwandlungssätzen und einer zunehmenden Umverteilung zulasten der Berufstätigen geführt. Deshalb hat sich die AXA zusammen mit den zuständigen Stiftungsräten entschieden, künftig keine Vollversicherungen mehr anzubieten und und die drei bestehenden Vollversicherungsstiftungen per Anfang 2019 in attraktivere und flexiblere teilautonome Stiftungen umzuwandeln. Unsere Aufgabe bestand darin, die grosse Anzahl unterschiedlichster Stakeholder – von Versicheten, Unternehmern über Broker bis hin zum einfachen AXA-Angestellten – mit einer starken Argumentationskette und geeigneten Massnahmen von der Nachhaltigkeit dieses Entscheids und den zukunftsweisenden Vorteilen der teilautonomen Lösungen zu überzeugen.

Vorgehen
Aufgrund der Komplexität der Thematik und der erarbeiteten Positionierung, verschrieben wir uns kommunikativ ganz der Einfachheit, der Modernität und der Kundenorientiertheit. Letztlich ging es bei den erarbeiteten Massnahmen nicht um die Erregung von noch mehr Aufmerksamkeit, sondern um die Beantwortung der drei drängendsten Fragen: – Warum gibt die AXA die Vollversicherung zugunsten teilautonomer Lösungen auf? – Warum vollzieht die AXA diesen Schritt genau jetzt? – Warum ist die AXA auch weiterhin der richtige BVG-Partner? Die Tragweite des Entscheides erforderte, dass dieser Top-down und inside-out kommuniziert wurde. Dadurch schufen wir gleichzeitig ein hohes Mass an Glaubwürdigkeit. Unsere Massnahmen zielten in erster Linie darauf ab, Berater und Broker mit den entsprechenden Informationen und Tools zu versorgen, um sie in Gesprächen zur Neuausrichtung der AXA umfassend zu unterstützen.

Leistung
Kommunikationsstrategie – Kreationskonzept / Idee – Konzeption und Realisation sämtlicher Kommunikationsmassnahmen D/F/I (Image- und Erklärfilm, Präsentationsunterlagen, Factsheets, Displays, Poster, Infoveranstaltungen, Blog, Anzeigenvorlagen)

08/2018