Einer der schwierigsten Immobilienmärkte
Neue Vermarktungsstrategie für die «Residenza Parco Lago» in Lugano

RESIDENZA PARCO LAGO
RESIDENZA PARCO LAGO
RESIDENZA PARCO LAGO
RESIDENZA PARCO LAGO
RESIDENZA PARCO LAGO
RESIDENZA PARCO LAGO

«In einem gesättigten Markt spielt die Vermarktung eine tragende Rolle. Das ist bei diesem Projekt im Tessin der Fall. Es ist daher wichtig, einen sehr erfahrenen Partner an der Seite zu haben.»

– Alain Vaucher, PSP Management AG, Leiter Vermarktung Schweiz

Das Angebot an Wohnungen übersteigt in gewissen Regionen der Schweiz die Nachfrage - so auch im Tessin. Dies stellt die Immobilienvermarktung vor besondere Herausforderungen. Eine starke Identität und durchdachte Vermarktung ist daher besonders wichtig – denn hier verkauft sich keine Wohnung von alleine.

Ein Vorzeigeprojekt sowohl für Vermarktung als auch Architektur ist die Residenza Parco Lago in Lugano-Paradiso. Die Überbauung mit 132 Eigentumswohnungen an bester Lage wird von PSP Swiss Property realisiert. Mit ihrem Portfolio im Wert von rund 7.7 Mrd. Franken gehört das Unternehmen zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz mit Liegenschaften vorwiegend in Zürich, Genf, Basel, Bern und Lausanne.

Partner & Partner erhielt aufgrund der langjährigen Erfahrung im Schweizer Immobilienmarkt den Auftrag, die Identität und sämtliche Marketingmassnahmen für die Residenza Parco Lago neu zu konzpieren und umzusetzen.

Entdecken Sie die Residenza Parco Lago unter:
www.parcolagoparadiso.ch

07/2019