Brocco-Twister

Brocco-Twister

Köchinnen: Franziska Horber, Dominique Jolliet, Federica Mele, Denise Nick
Vor- und Zubereitungszeit: 160 Min.

Zutaten für 30 Personen

Brocco-Twister
4 kgFussilone
10Zwiebeln
1 kgKarotten
6Broccoli
750 gtiefgefrorene Erbsen aufgetaut
6Zitronen
2 BundPetersilie
0.5 lWeisswein
2 lBouillon
0.5 lVollrahm
600 gSpeckwürfeli
750 gParmesan
etwasOlivenöl

So wird’s gemacht

Vorbereitung
Ofen auf 200 Grad vorheizen. Wasser aufkochen, salzen und Fussilone 10 Minuten al dente kochen, abgiessen und beiseitestellen. Zwiebeln klein schneiden, Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Broccoliröschen von den Stängeln schneiden, alles auf mehrere Auflaufformen verteilen, mit Bouillon übergiessen und für 15 Minuten in den Ofen schieben. Petersilie klein hacken, Zitronen in Schnitze schneiden (sechsteln).

Fertigstellen
Fussilone mit dem Gemüse mischen, Erbsen, Zitronen und Petersilie dazugeben und grosszügig mit Olivenöl beträufeln. Zum Schluss alles mit dem Sud aus Weisswein und Vollrahm (mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt) übergiessen, mit Parmesan bestreuen und 15 Minuten im Backofen fertigstellen. Speckwürfeli anbraten und ganz zum Schluss über den Auflauf verteilen.